Vorankündigung

Am Sonntag oder am Montag tunmir was bringen darüber, dass der Papst in Gmunden gewesen sein tun tut. Heimlich. Und mir werden darüber schreiben tun müssen machen, wie die Gmundner Unternehmer sich die Haare raufen machen tun, weil … gut, aber das tunmir erst im Blog dann verraten machen tun, gell! Und die Geheimprotokolle, die was wir versprochen haben tun, tun auch noch fehlen. Kommen sicher noch. Mir tun halt Zeit brauchen tun, gell, weil mir tun ja gar ned mehr wissen tun, worüber mir zuerst schreiben tun sollen. Ausserdem tunmir unseren Leserleins unglaublich viel danken machen tun. Die letzten zwei Wochen hamma wieder über 2.000 Zugriffe von Leserleins gehabt haben tun. Für so ein kleines Medium, wie unsereres, für dass mir keine Werbung machen können tun, tut das irre viel sein tun. Tut nur möglich sein tun, weil uns die Leserleins so brav weiterempfehlen machen tun. Dafür danke!

Team Gmundl

Advertisements

There are no comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: