Trauer.

Heute schlicht und kurz: Ein Tag des Schweigens und der Trauer. Aber die Gmundner Bürgerrechtsbewegten aller politischen Richtungen (und wir vom Team Gmundl) werden nicht verstummen. Der Kampf gegen Indolenz und Dummheit geht weiter. Schon morgen.

schwarzw_flag_rath_ani

 

Advertisements

3 Antworten

  1. Macht weiter – so kanns doch wirklich nicht gehen

  2. Wenns nicht so traurig wäre müsste man den Bericht im SalziTV über die gestrige Gemeinderatssitzung als Ersatz für die früheren Narrensitzungen ansehen !
    Leider ist es jedoch absolut frustrierend mit welcher Indolenz, Dummheit und Frechheit die völlig uninteressierten und uninformierten ÖVP Mandatare auf Anweisung ihres „Chefs“ über ein für Gmunden wahrscheinlich existenzielles Thema „abstimmen “ .
    Da ist sich ganz offensichtlich keiner im klaren, welchen unwiderbringlichen Schaden sie damit unserer (jetzt noch) schönen Stadt zufügen .
    Ein Trost wird mir sein, wenn ich die entgeisterten Gesichter der „Wirtschaftsexperten“ ( Reingruber,Forstinger, Moser, Schwan ect.) sehe wenn nach dem Bau des Hotels und der für durchschnittlich einenPassagier pro Fahrt gebauten Straszenbahn die Stadt völlig tot sein wird !
    Stern und Hafferl wird’s egal sein, die haben dann die üppige Subvention sicherlich bereits als Gewinnausschüttung auf ihre Gesellschafter verteilt.
    Wie man hört soll ein Park oder etwas Ähnliches nach dem Köppl benannt werden. Das finde ich wieder gut! Dann auch unsere Kinder später auch noch wem sie dieses Fiasko zu verdanken haben!

    Mit täterten vorschlagen machen tun, dass man den Friedhof nach dem Köppl benennen tut. Weil der Mann tut der Totengräber Gmundens sein tun. Auch wenn dahinter natürlich ein Machtkartell stehen tun tut. Aber einer tut das Schauferl nehmen tun müssen, und das tut der Köppl sein tun. Team Gmundl

    • Völlig richtig!
      Eigentlich der einzige Ort der seinen Namen verdient !
      Obwohl Katholik und auch wenn meine ganze Familie dort begraben ist , würde ich ersuchen dann auf dem evangelischen Friedhof bestattet zu werden !!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: