Trauer

Nous sommes Charlie Hebdo!

Angesichts der gestrigen Ereignisse in Paris bleibt nur Trauer.
Sowie die Befürchtung, dass die Welt 2015 so gewaltvoll bleibt wie 2014.
Lassen wir uns von solchen Leuten weder einschüchtern noch dazu verführen,
bei deren Bekämpfung unsere eigenen ethischen Standards aufzuheben.
Das Team Gmundl

charlie_hebdo
Es gibt keinen Gott …
„Jawohl!“
© Charlie Hebdo


 

Advertisements

There are no comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: