Frohe Weihnachten!

adventkerze_4

Liebe Leserleins!

Wir wollen heute nicht schon wieder durch den Gmundner Sumpf waten. Und wir werden es heute auch nicht machen. Nur so viel: wir waren die Ersten, die über die seltsamen Umtriebe des mulitfärbigen und nunmehrigen Fraktionschefs der Gmundner ÖVP, Siegfried John, rund um die Bräugütlgründe berichtet haben. Die neuesten Entwicklungen kommentieren wir nächste Woche. Ein Rücktritt von John wäre fällig. Da beisst die Maus keinen Faden ab.

Aber jetzt mal ein paar Tage Weihnachtsfrieden, gell!

Wir wünschen allen, die uns mögen, ein schönes Fest und Ruhe im Herzen. Jenen, die uns hassen, wünschen wir ebenfalls ein schönes Fest indem Ruhe in ihren Herzen einkehren möge. Es ist nämlich der Hass, der den Zustand dieser Welt so katastrophal macht.

Wir sind am kommenden Dienstag wieder online – ausser wir haben vorher Lust, Zeit und Laune, was zu schreiben.

Babsy Blitzschnell, Bruno Beinhart und das ganze Team Gmundl


Anmerkung: am Dienstag gibt es hier einen Gastkommentar über einen weiteren, höchst seltsamen Fall von politischer Unvereinbarkeit in Gmunden.


 

Advertisements

There are no comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: